Der Nachschub rollt!
 
StartseiteEingangsarealFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Für Gnomeregan!
Leiste deinen Beitrag!
Stärke durch Einigkeit!
Überlegenheit durch Fortschritt!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Die neuesten Themen
» [VSt] Mission: Sumpfjäger - 18.04.2016 /19:45 >> HEUTE <<
von Nalt 18.04.16 18:42

» [VSt] IC-Teambesprechung - Mittwoch 30.03.2016
von Boltnick 30.03.16 22:28

» [42.L][Log] 2. Offizierstreffen - 29.03.2016
von Boltnick 29.03.16 23:27

» [42L] 1. Verbandstraining (Kalender)
von Boltnick 29.03.16 9:28

» [42L] Offizierstreffen - 29.03.2016 / 20 Uhr
von Boltnick 29.03.16 9:20

» Der Kommandeur der 42. Legion befiehlt...
von Weslej 29.03.16 1:57

» [VSt] [Log] FR0-NT Gefechte, Teufelswachen bei Grim Bartol? - 27.03.2016
von Boltnick 28.03.16 11:16

» [Log] Rat von Eisenschmiede 21.03.2016
von Boltnick 27.03.16 10:42

» [VSt][Log] Die Magier und das Portal - 13.03.2016
von Boltnick 27.03.16 10:34

» [42L][Log] Offizierstreffen der 42. Legion - 12.03.20216
von Boltnick 27.03.16 10:32

» [VSt] Sumpfland - Deftron-Massaker 03.03.2016
von Boltnick 04.03.16 1:28

» [VSt] Einsatz - Donnerstag 03.03.2016
von Schnippl 03.03.16 16:04

» [In Arbeit] [Regulat] Technische Ausrüstung
von Boltnick 03.03.16 16:02

» [Allgemein] Rat von Eisenschmiede - Montag 21.03.2016
von Boltnick 02.03.16 21:12

» [Protokoll] 2. Verbandssitzung vom 28.02.2016
von Boltnick 01.03.16 17:57

» [42L] Teamspeak-Sitzung, Sonntag 28.02.2016, 19:00/19:30 Uhr
von Boltnick 27.02.16 9:29

» [VSt] Training - Sonntag 28.02.2016
von Boltnick 27.02.16 9:27

» [42L] [Phasing - Order] Westfall
von Boltnick 27.02.16 9:20

» [Bericht] Magiersanktum Sturmwind zum Einsatz v. 21.02.2016
von Boltnick 25.02.16 9:58

» [VSt] Aufklärungsmission - Mittwoch 24.02.2016
von Skrix 23.02.16 19:14

Umfrage
Der Miniplot im Dezember passt mir...
Am Wochenende KW50 (11-13.12)
0%
 0% [ 0 ]
Am Wochenende KW51 (18.-20.12.)
80%
 80% [ 4 ]
Lieber unter der Woche (Vorschlag machen!)
20%
 20% [ 1 ]
...gar nicht. Lieber mehr Trainingseinheiten/Freispiel im Dezember
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 5
Schlüsselwörter
s

Austausch | 
 

 [Todo] Informationen: Truppenverbände

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Boltnick

avatar

Anzahl der Beiträge : 751
Anmeldedatum : 01.12.08
Alter : 26
Ort : Bremerhaven

Charakter
Charaktername: Boltnick Notfracht
Dienstnummer:: VST-11-001
Dienstgrad: Leutnant Leutnant

BeitragThema: [Todo] Informationen: Truppenverbände   11.02.12 13:32

Truppenverbände

1. Vorwort

2. Gliederung
2.1 Trupp
2.2 Gruppe
2.3 Zug
2.4 Kompanie
2.5 Regiment
2.6 Division
2.7 Brigade

3. Bezeichnung der jeweiligen Anführer
3.1 Kleinerer Verbände
3.2 Gemischte Verbände
3.2.1 Kommandostab
3.3 Großverband: Brigade

4. Rechenbeispiel eines Regiments

__________________________________
Vorwort:
Um eine im Spiel darstellbare Truppenverbandsordnung zu erstellen welche sich gleichzeitig auch nach den "modernen" Truppenverbänden richtet ist es notwendig sich vor Augen zu halten, dass in  World of Warcraft weitaus weniger Personal zur Verfügung steht als in der Realität. So leben zum Beispiel lt. Role-Playing-Guide in Dun Morogh etwa 2.800 Gnome, in Eisenschmiede 2.000 Gnome und in Sturmwind ist es nicht mal genau angegeben, wir können da aber von 500-1.000 Gnomen ausgehen.
Kumuliert ergibt das also im maximalfall 5.800 Gnome die uns bekannt sind. Wenn man noch 3.000 Gnome hinzurechnet (auf der Welt verstreut) dann sind wir bei maximal 8.800 noch lebenden Gnomen!

Auf das militär dürften also nicht mal 1.000 Gnome fallen. Entsprechend müssen auch die Verbandsordnungen angepasst werden:

Gliederung:

Trupp (5)
Ein Trupp besteht aus 5 Soldaten und wird meist von einem Korporal oder von einem Soldaten (spezielle Anweisung) angeführt. Er ist der kleinste militärische Verband im gnomischen Heer.

Gruppe (10)
Eine Gruppe besteht aus 2 Trupps und kann nur von einem Korporal oder einem höheren Dienstgrad angeführt werden.

Zug (20)
Ein Zug besteht aus 2 Gruppen, also 4 Trupps. Auch dieser kann nur von einem Korporal oder einem höheren Dienstgrad angeführt werden. Ein Zug stellt eine Standard-Kampfeinheiten auf dem Schlachtfeld dar.

Kompanie (40-80)
Eine Kompanie besteht aus 2-4 Zügen entsprechend also 4 - 8 Gruppen oder 8 - 16 Trupps. Eine Kompanie kann nur von einem Fähnrich oder einem höheren Dienstgrad angeführt werden.
Im Regelfall ist eine Kompanie eine Mischung verschiedener Truppengattungen. Gleichermaßen ist sie auch die standardtisierte Stützpunktbesatzung.
So spricht man auch von der "Kompanie <Name des Stützpunktes>"

Regiment (80-320)
Ein Regiment besteht aus 2-8 Kompanien, demnach also aus 4-16 Zügen, 8 - 32 Gruppen und 16-64 Trupps. Ein Regiment wird von einem Offizier oder einem höheren Dienstgrad kommandiert. Es setzt sich aus mehreren Truppengattungen zusammen.

Division (160-620)
Eine Division setzt sich aus 2 Regimentern zusammen, die entsprechenden untergeordneten Verbände sind entsprechend wie zuvor hinterzurechnen. Eine Division kann nur von einem Leutnant oder einem höheren Dienstgrad angeführt werden.


Brigade
Die Brigade ist der größte Militärische Verband des gnomischen Heeres und umfasst alle Einheiten aller Truppengattungen. Sie wird vom Hauptmann in Absprache mit dem Hochtüftler koordiniert und befehligt.


Bezeichnungen der jeweiligen Anführer:
Bei den kleineren Verbänden wird entsprechend das Wort "Führer" angefügt.
(Truppführer, Gruppenführer, Zugführer, Kompanieführer)

Bei gemischten Verbänden bezeichnet man den Anführer als "Kommandanten", daneben bildet sich ein sogenannter Kommandostab, welcher sich aus den Anführern der einzelnen Truppengattungen zusammensetzt.
(Kompaniekommandant, Regimentskommandant, Divisionskommandant)
(Kommandostab der XY. Kompanie/des XY.Regiments, der XY. Division)

Da die Brigade allumfassend ist, setzt sich der Kommandostab aus den höchsten Verbänden + den Hauptmann + den Hochtüftler zusammen.

Rechenbeispiel:
Beispiel für den Aufbau eines Regiments oder einer Vergleichbaren Verbandsgröße

2 Infanteriekompanien = 80 Soldaten
1 Destrukteurkompanie = 40 Soldaten
1 Rekonsturkteurzug = 20 Soldaten
1 Artilleriezug = 20 Soldaten
Summe: 160 Soldaten

Rangordnung innerhalb dieses Regiments:
Regimentsoffizier
2 Kompanieführer (Uffz) der Infanterie
1 Kompanieführer (Uffz) der Destrukteure
1 Zugführer (Kpl) der Rekonstrukteure
1 Zugführer (Kpl) der Artillerie


Unter den Kompanieführern gibt es jeweils noch die Zug-, Gruppen- und Truppführer der einzelnen Einheiten, für den Kommandostab des Regiments sind allerdings lediglich die Obersten der jeweiligen Truppengattung (!) von Bedeutung. Die letzte Entscheidungsgewalt liegt beim Regimentskommandanten.


Zuletzt von Boltnick am 12.11.15 10:23 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://elfteversorgungsstaffel.blogspot.de/
Boltnick

avatar

Anzahl der Beiträge : 751
Anmeldedatum : 01.12.08
Alter : 26
Ort : Bremerhaven

Charakter
Charaktername: Boltnick Notfracht
Dienstnummer:: VST-11-001
Dienstgrad: Leutnant Leutnant

BeitragThema: Re: [Todo] Informationen: Truppenverbände   23.02.12 22:35

Nur für eine grobe Einschätzung nach subjektiven Maßstäben, der hiesigen größe eines fiktiven gnomischen Heers:
(Eher Just4fun)

Infanterie:
2 Divisionen
= 4 Regimenter
= 9 Kompanien
= 18 Züge
= 36 Gruppen
= 72 Trupps
= 360 Soldaten
Arkanerie:
1 Regiment
= 2 Kompanien
= 4 Züge
= 8 Gruppen
= 16 Trupps
= 80 Soldaten
Rekonstrukteure:
1 Kompanie
= 2 Züge
= 4 Gruppen
= 8 Trupps
= 40 Soldaten
Konstrukteure:
1 Regiment
= 2 Kompanien
= 4 Züge
= 8 Gruppen
= 16 Trupps
= 80 Soldaten
Destrukteure:
1 Kompanie
= 3 Züge
= 6 Gruppen
= 12 Trupps
= 60 Soldaten
Fernmeldeeinheit:
1 Kompanie
= 2 Züge
= 4 Gruppen
= 8 Trupps
= 40 Soldaten
Artillerie:
1 Regiment
= 3 Kompanien
= 6 Züge
= 12 Gruppen
= 24 Trupps
= 120 Soldaten/Geschütze
Aerokorps:
1 Regiment
= 2 Kompanien
= 4 Züge
= 8 Trupps
= 40 Soldaten/Fluggeräte
Marine:
1 Kompanie
= 3 Züge
= 6 Gruppen
= 12 Trupps
= 60 Soldaten/Schiffe & U-Boote
Verwaltungskorps:
= 50 Angestellte
(ohne Verbandseinteilung)

Summe: 930 Gnome

Der Gnomische Geheimdienst sowie die Reserve sind aus dieser Berechnung absichtlich herausgenommen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://elfteversorgungsstaffel.blogspot.de/
Boltnick

avatar

Anzahl der Beiträge : 751
Anmeldedatum : 01.12.08
Alter : 26
Ort : Bremerhaven

Charakter
Charaktername: Boltnick Notfracht
Dienstnummer:: VST-11-001
Dienstgrad: Leutnant Leutnant

BeitragThema: Re: [Todo] Informationen: Truppenverbände   12.11.15 10:23

Im Rahmen der Gnomischen Arkanerie wurde ich auf gewisse Unstimmigkeiten bezüglich des Truppenverbandskonzeptes angesprochen. Daher werden die Truppenverbände noch mal auf die Todo-Liste zur allgemeinen Überprüfung gestopft.

Aldor Wiki User schrieb:
Division (160-620)
Eine Division setzt sich aus 2 Regimentern zusammen, die entsprechenden untergeordneten Verbände sind entsprechend wie zuvor hinterzurechnen. Eine Division kann nur von einem Leutnant oder einem höheren Dienstgrad angeführt werden.

Brigade
Die Brigade ist der größte Militärische Verband des gnomischen Heeres und umfasst alle Einheiten aller Truppengattungen. Sie wird vom Hauptmann in Absprache mit dem Hochtüftler koordiniert und befehligt.


Wenn ich die restliche Gliederung lese, wird scheinbar eine Menge Wert darauf gelegt, dass das ganze sich an der realen Aufteilung/ Zusammensetzung orientiert. Wenn dem so ist, müsste die Brigade aber unter der Division stehen. Ebenso ist eine Truppenzahl von 160 bis 620 für eine Division viel zu gering. Falls die MAcher tatsächlich Augenmerk auf der Realität angelehnte Strukturen legen:

2-5 Soldaten ergeben einen Trupp

2-3 Trupps eine Gruppe (oder bereits Staffel)

2-4 Gruppen werden zu einem Zug/ Staffel zusammengestellt

in der Regel ergeben 3 Züge/ staffeln eine Kompanie

4-8 Kompanien stellen ein Battailon dar. Können aber auch schon als Regiment zusammen geführt werden, oftmals werden besondere Verbände (Fernmelde, spezialisierte Sondergruppen) als Regiment geführt obwohl sie strukturell udn größentechnisch ein Battailon wären.

4-8 Battailone sind als Brigade zusammengefasst. den darunter liegenden Zusammenschluss von einigen Battailonen zu Regimentern ist eher an traditionelle Gliederungen gebunden.

3 Brigaden ergeben eine Division

3 Divisionen stellen ein Korps (nicht zu verwechseln mit den Korps, welche den Zusammenschluss einer Gruppierung darstellen, ala Fernmeldekorps, Pionierkorps etc...)

Alles was über ein Korps geht ist eher unrelevant. Als Faustregel ist merkbar das immer 3-5 gleiche Einheiten jeweils zu einer größeren Einheit zusammengfasst wird.

http://diealdor.wikia.com/wiki/Diskussion:GnArk/Gliederung

__________________________________
(-.(-.(-.(-.(-.(-.(-.(-.(-.(-.-).-).-).-).-).-).-).-).-).-)
     Das Verwaltungskorps braucht Kaffee!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://elfteversorgungsstaffel.blogspot.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Todo] Informationen: Truppenverbände   

Nach oben Nach unten
 
[Todo] Informationen: Truppenverbände
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Viele! neue Informationen Bürgermeister: geklärt ! Lama ? NEIN !
» Lavasioth: Nützliche Informationen und Attacken
» Informationen zu Monster Hunter XX: Double Cross

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Elfte Versorgungsstaffel :: Die Versorgungsstaffel :: Poststelle :: Flyerschrank :: Truppengattungen-
Gehe zu: