Der Nachschub rollt!
 
StartseiteEingangsarealFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Für Gnomeregan!
Leiste deinen Beitrag!
Stärke durch Einigkeit!
Überlegenheit durch Fortschritt!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender
Die neuesten Themen
» [VSt] Mission: Sumpfjäger - 18.04.2016 /19:45 >> HEUTE <<
von Nalt 18.04.16 18:42

» [VSt] IC-Teambesprechung - Mittwoch 30.03.2016
von Boltnick 30.03.16 22:28

» [42.L][Log] 2. Offizierstreffen - 29.03.2016
von Boltnick 29.03.16 23:27

» [42L] 1. Verbandstraining (Kalender)
von Boltnick 29.03.16 9:28

» [42L] Offizierstreffen - 29.03.2016 / 20 Uhr
von Boltnick 29.03.16 9:20

» Der Kommandeur der 42. Legion befiehlt...
von Weslej 29.03.16 1:57

» [VSt] [Log] FR0-NT Gefechte, Teufelswachen bei Grim Bartol? - 27.03.2016
von Boltnick 28.03.16 11:16

» [Log] Rat von Eisenschmiede 21.03.2016
von Boltnick 27.03.16 10:42

» [VSt][Log] Die Magier und das Portal - 13.03.2016
von Boltnick 27.03.16 10:34

» [42L][Log] Offizierstreffen der 42. Legion - 12.03.20216
von Boltnick 27.03.16 10:32

» [VSt] Sumpfland - Deftron-Massaker 03.03.2016
von Boltnick 04.03.16 1:28

» [VSt] Einsatz - Donnerstag 03.03.2016
von Schnippl 03.03.16 16:04

» [In Arbeit] [Regulat] Technische Ausrüstung
von Boltnick 03.03.16 16:02

» [Allgemein] Rat von Eisenschmiede - Montag 21.03.2016
von Boltnick 02.03.16 21:12

» [Protokoll] 2. Verbandssitzung vom 28.02.2016
von Boltnick 01.03.16 17:57

» [42L] Teamspeak-Sitzung, Sonntag 28.02.2016, 19:00/19:30 Uhr
von Boltnick 27.02.16 9:29

» [VSt] Training - Sonntag 28.02.2016
von Boltnick 27.02.16 9:27

» [42L] [Phasing - Order] Westfall
von Boltnick 27.02.16 9:20

» [Bericht] Magiersanktum Sturmwind zum Einsatz v. 21.02.2016
von Boltnick 25.02.16 9:58

» [VSt] Aufklärungsmission - Mittwoch 24.02.2016
von Skrix 23.02.16 19:14

Umfrage
Der Miniplot im Dezember passt mir...
Am Wochenende KW50 (11-13.12)
0%
 0% [ 0 ]
Am Wochenende KW51 (18.-20.12.)
80%
 80% [ 4 ]
Lieber unter der Woche (Vorschlag machen!)
20%
 20% [ 1 ]
...gar nicht. Lieber mehr Trainingseinheiten/Freispiel im Dezember
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 5
Schlüsselwörter

Austausch | 
 

 [Geschichte] Allgem. Kasernenleben - Dienstag 10.11.15

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Boltnick

avatar

Anzahl der Beiträge : 751
Anmeldedatum : 01.12.08
Alter : 26
Ort : Bremerhaven

Charakter
Charaktername: Boltnick Notfracht
Dienstnummer:: VST-11-001
Dienstgrad: Leutnant Leutnant

BeitragThema: [Geschichte] Allgem. Kasernenleben - Dienstag 10.11.15   10.11.15 20:50

Dienstag:

Neben den allgemeinen Tätigkeiten in der Kaserne machte sich ein - zu einem Ladetransporter umgerüsteter - Dampfpanzer ratternd mit knatternden Motoren auf dem Weg aus Neu-Tüftlerstadt. Beladen mit Holzstämmen sowie Kisten voller Baumaterialien und sonstiger Ausrüstung zog der Panzer dunkle Rauchschaden ausstoßend zwei dicke Furchen in den Schnee. Dicht an folgten schwere Mech's stampfend mit ratternden Kolben. Eine Kakophonie aus Zischlauten erklang ein jedes mal aus den hydraulischen Elementen, wenn einer der Mechs zum nächsten Schritt ansetzte. Flankiert wurde die Prozession von einem etwa zwanzig Gnomen starken Bautrupp, welcher sich wegen des allgemeinen Lärmes bereits Ohrenschützer angelegt hatte.

Jene hatten zuvor noch im Pausenraum stöhnend von der doch recht langweiligen Aufgabe berichtet ein neues Trainingsareal mit einem simplen hölzernen Hindernisparcour und anderen Elementen errichten zu müssen. Die Tatsache, dass sie zuvor unerlaubt einen unterirdischen Weg zwischen der Kaserne und der Konstruktionshalle errichten wollten um im kommenden Winter nicht ständig durch den Schnee stapfen zu müssen hatte absolut nichts mit dieser Aufgabenzuweisung zu tun.
Und auch die erzeugte Schrottreife der hierfür verwendeten Bohrköpfe, welche an "Schreitersonderfabrikaten" (Prototypen) montiert wurden ebenfalls nicht!

...

Boltnick atmete langsam und gedehnt aus während er zusah wie die Einheiten Neu-Tüftlerstadt verließen und auch sein Wutausbruch von vorhin hatte sich - angemessen - gelegt.

Mehr oder minder war er ja auch selbst schuld. Immerhin hatte er diesen O'Bot nach dem Stand der Dinge beim Südpassbunker gefragt und den Monolog quasi herausgefordert.

Während der Gnom also mit dem Bericht der Reaktivierung des Staubbunkers anfing und dann ohne relevante Informationen preisgegeben zu haben ohne Unterbrechung das Thema auf zwergische Bergfestungen in Kalimdor wechselte - welche im Übrigen "allesamt" ein Meisterwerk zwergischer Handwerkskunst seien - brachte selbst ein gereiztes, vieldeutiges Räuspern nur, dass der Gnom eifrig nickend auf die Stellungen der Elfen wechselte. Selbst lautstarke Unterbrechungsversuche waren schier unmöglich, der Gnom vor Boltnick fing stattdessen über die neuen Luftlandemechs - welche im Übrigen absolut nichts taugen - zu erzählen und gleichermaßen die Technologie der Eisernen Horde zu bewundern.

Innerlich kochte Boltnick bereits vor Wut - während dieser Giddletick ungeachtet jeder Rangstruktur immer weiter von der eigentlichen Thematik abwich. Als er sich laut in den anbrandenden Wortschwall des selbigen Einmischte nur um erneut einen Themenwechsel zu generieren platzte seine Geduldsschnur und Boltnick beendete radikal mit einem Rückhandschlag des Klemmbretts in das Gesicht des Gnomes die nächste Angriffswelle des Monologs.

"GEFREITER O'BOT!" donnerte er. "Ich habe ihnen eine äußerst simple Frage gestellt?! Ist die Reaktivierung des Staubbunkers als Trainingsareal für die neue Elfte in planmäßigen Stadium oder nicht?! Ist damit zu rechnen, dass die Arbeiten in vier Tagen abgeschlossen sind, oder nicht?!"


Boltnick erinnerte sich daran, wie O'Bot dies kleinlaut bestätigt hatte. Er erinnerte sich auch daran, dass einige Soldaten amüsiert die Szenerie beobachtet hatten. Wie ein Offizier von so einem wirren Gnom eine gute viertel Stunde schlichtweg mit sinnlosem Palaver aufgehalten wurde. Derlei musste er unbedingt unterbinden.
Er hatte ihnen versprochen, sie ins Verwaltungskorps zu versetzen, wenn sie sich nicht unverzüglich an die Arbeit machten. Was diesen O'Bot anging.. er musste ihn dringend bei einer anderen Staffel unterkriegen...



__________________________________
(-.(-.(-.(-.(-.(-.(-.(-.(-.(-.-).-).-).-).-).-).-).-).-).-)
     Das Verwaltungskorps braucht Kaffee!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://elfteversorgungsstaffel.blogspot.de/
 
[Geschichte] Allgem. Kasernenleben - Dienstag 10.11.15
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eine Animal Crossing New Leaf-Geschichte
» Die 3 Wörter Geschichte
» Kurzgeschichte: Das Leben in Animal Crossing-neuanfang
» DarkOwl ist Geschichte !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
» [Geschichte] Krypton's Tagebuch

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Elfte Versorgungsstaffel :: Verwaltung :: Berichtsheft-
Gehe zu: